Kurz erklärt

Entscheider, Planer und Bauleiter stellen Ihnen in kurzen Interviews den Um- und Neubau der Haupstelle der Grafschafter Volksbank in Nordhorn vor.

Beweggründe für den Umbau und Neubau

Vorstandsmitglied Jürgen Timmermann, über die Geschichte der Grafschafter Volksbank und die Beweggründe für einen Neubau und Umbau. (161 Sek.)

Zukunftsorientierte Ausrichtung der Konzepte

Andreas Kinser, Vorstand der Grafschafter Volksbank, erläutert die Philosophie der Arbeitswelten und die Kultur der Kundenorientierung. (152 Sek.)

Projektleitung und Planungsschritte

Stefan Jörden, Projektleiter der Lindschulte Ingenieursgesellschaft mbH, über die Planungsschritte zum Neubau und Umbau. (173 Sek.)

Serviceangebot

Markus Werner, Geschäftsstellenleiter, zum Serviceangebot in der Hauptstelle. (119 Sek.)

Umfeldgestaltung und Arbeitsplatzsituation

Ulrich Krüger, Geschäftsführer der TON Umfeldgestaltung, zur neuen Arbeitsplatzsituation in der Grafschafter Volksbank eG. (158 Sek.)

Gebäudetechnik

Frank Legtenborg, Teamleiter der Internen Dienste, erklärt die Gebäudetechnik in den neuen Räumlichkeiten. (132 Sek.)

Bauausschuss des Aufsichtsrates

Aufsichtsratsvorsitzender der Grafschafter Volksbank eG, Ludger Ennen, spiegelt kurz die Tätigkeit des Aufsichtsrates, insbesondere im Bauausschuss, wieder. (90 Sek.)

Generalplanung

Geschäftsführer Thomas Garritsen der Lindschulte Ingenieursgesellschaft mbH, vermittelt seine Hintergründe als Generalplaner. (152 Sek.)