Vertreterversammlung

Wir laden herzlichst alle Vertreter zu unserer Vertreterversammlung am 29.06.2022 ein. In diesem Jahr können Sie das Event wieder persönlich mitverfolgen und dabei ihre Stimme vertreten.

 

Die Tagesordnung

Gemäß § 46 Abs. 1. Genossenschaftsgesetz geben wir hier die Tagesordnung bekannt.

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Bericht des Vorstands über das Geschäftsjahr 2021,
    Vorlage des Jahresabschlusses zum 31.12.2021 und
    Vorschlag zur Verwendung des Jahresüberschusses
  3. Bericht des Aufsichtsrates über seine Tätigkeit
  4. Beratung über den Bericht über die gesetzliche Prüfung
    und Erklärungen des Aufsichtsrates hierzu
  5. Feststellung des Jahresabschlusses zum 31.12.2021
  6. Beschlussfassung über die Verwendung
    des Jahresüberschusses 2021
  7.  Beschlussfassung über die Entlastung
    a) der Mitglieder des Vorstands
    b) der Mitglieder des Aufsichtsrates
  8. Wahlen zum Aufsichtsrat
  9. Änderung der Satzung i. W. entsprechend der aktualisierten Mustersatzung für Volks- und Raiffeisenbanken. Die wesentlichen Änderungen finden sich in den folgenden Abschnitten:
    § 2 Zweck und Gegenstand
    U.a. §§ 19, 23, 25, 27, 35, 36a, 36b, 36c (Berücksichtigung der Digitalisierung)
    § 26c - Wahlturnus und Zahl der Vertreter
    § 37 - Geschäftsanteil und Geschäftsguthaben
    § 40 - Beschränkte Nachschusspflicht
  10. Verschiedenes

Die gem. § 48. Absatz 3 GenG vorgeschriebenen Unterlagen (Jahresabschluss zum 31. Dezember 2021 mit Lagebericht und Bericht des Aufsichtsrates) sind ab dem 15. Juni 2021 in allen Geschäftsstellen der Grafschafter Volksbank zugänglich.