Die Chronik Ihrer Grafschafter Volksbank

In den vergangenen Jahren haben wir vieles getan, um für Sie noch besser zu werden. Wir haben unser Geschäftsstellen-Netz weiter ausgebaut und uns zusammen geschlossen, wenn Sie davon profitieren. Sehen Sie selbst.

2015

Abschluss der Baumaßnahme an der Bahnhofstraße

Hauptstelle der Grafschafter Volksbank

Die Hauptstelle der Grafschafter Volksbank wurde kernsaniert und bekam ein neues Gesicht. Darüber hinaus wurde das Neue Bankhaus gebaut, zwei Häuser an der Jahnstraße renoviert und eine Tiefgarage ausgehoben.

2010

Grafschafter Volksbank ab dem 1. November 2010 im Kompetenzzentrum Wirtschaft als Mieter und Investor

Den Kunden der Grafschafter Volksbank bieten sich auf gut 1200 Quadratmetern freundliche, helle und großzügige Beratungs- und Besprechungsmöglichkeiten. Im Eingangsbereich des Kompetenzzentrums Wirtschaft steht darüber hinaus den Kunden, allen Beschäftigten innerhalb des Gebäudes sowie den Anwohnern im Umfeld des Kompetenzzentrums moderne SB-Technik in Form eines Ein- und Auszahlautomaten sowie zweier Kontoauszugsdrucker zur Verfügung.

2010

Eröffnung der Geschäftsstelle "Wasserstraße" am 1. Oktober 2010

2008

Eröffnung der Nordhorner Geschäftsstelle "An der Torbrücke"

2007

Fusion der Volksbank Obergrafschaft eG und der Grafschafter Volksbank Nordhorn-Emlichheim-Veldhausen eG unter dem Namen Grafschafter Volksbank eG

2004

Fusion der Raiffeisen- und Volksbank Nordhorn eG und der Volksbank Niedergrafschaft Emlichheim-Veldhausen eG zur Grafschafter Volksbank Nordhorn-Emlichheim-Veldhausen eG

2001

Fusion der Volksbanken in Emlichheim und Veldhausen-Neuenhaus zur Volksbank Niedergrafschaft Emlichheim-Veldhausen eG

1999

Die Banken im Geschäftsgebiet Bad Bentheim, Gildehaus und Schüttorf fusionieren 1999 zur Volksbank Obergrafschaft eG

1970

Fusion der Volksbank Nordhorn eG mit der Spar- und Darlehenskasse Brandlecht zur Raiffeisen- und Volksbank Nordhorn eG

1968

Fusion der Spar- und Darlehenskasse Gildehaus und Spar- und Darlehenskasse Bentheim zur Raiffeisenbank Gildehaus Bentheim eGmbH

1923

Gründung der Spar- und Darlehenskasse Bentheim

Gründung der Spar- und Darlehenskasse Brandlecht-Hestrup eG

Gründung der Spar- und Darlehenskasse Schüttorf

1921

Gründung Volksbank Veldhausen-Neuenhaus eG

Entstehung der Spar- und Darlehenskasse Gildehaus

 

1919

Gründung der Spar- und Darlehenskasse Emlichheim eG

1906

Gründung der Spar- und Darlehenskasse Nordhorn

Die Volksbank wurde 1906 in einer Stadt mit 6.700 Einwohnern von sechs Bürgern als Spar- und Darlehenskasse Nordhorn (später Volksbank Nordhorn) gegründet. Bei der Gründung in 1906 hatte die Bank 23 Mitglieder. Aufgrund des stark steigenden Geschäftsvolumens erfolgte der ständige Ausbau des Zweigstellennetzes in Nordhorn.