Teilnahmevorrausetzungen und -bedingungen
  • Du bist zwischen 15 und 28 Jahren alt
  • Du bist Kunde bei der Grafschafter Volksbank eG
  • Eine Einverständniserklärung deiner gesetzlichen Vertreter (nur bei minderjährigen Teilnehmern) liegt vor
  • Du bist gerade in der Ausbildung oder startest deine Ausbildung
  • Du bist gerade in deinen ersten Job nach dem Studium gestartet
  • Du hast im Aktionszeitraum 11.05. bis 31.10.2020 ein Beratungsgespräch in der Grafschafter Volksbank eG geführt
  • Als Gewinner/Gewinnerin weist du uns deine Lohn-/Gehaltszahlung nach
  • Du bist mit einer Veröffentlichung in der Presse und in Social Media mit deinem Namen, deinem Arbeitgeber und Fotos von deiner Gewinnübergabe einverstanden

Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die zwischen 15 und 28 Jahre alt sind und eine Berufsausbildung starten oder nach dem Studium ihren ersten Job anfangen. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter-/innen und deren Angehörige der Grafschafter Volksbank eG sowie der Verbundpartner. An dem Gewinnspiel nimmt teil, wer sich im Aktionszeitraum vom 11.05.2020 bis 31.10.2020 von einem Mitarbeiter der Grafschafter Volksbank eG beraten lässt. Ein persönlicher Termin in einer Filiale der Grafschafter Volksbank eG wird vorausgesetzt.

Die Teilnahme am Gewinnspiel erfordert von minderjährigen Teilnehmern im Alter von 15-17 Jahren laut den gesetzlichen Bestimmungen eine wirksame und schriftliche Zustimmung der gesetzlichen Vertreter. Ohne eine vorliegende schriftliche Zustimmung der gesetzlichen Vertreter werden minderjährige Teilnehmer von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen. Am Ende der Teilnahmebedingungen befindet sich ein Formular, welches von den Eltern unterschrieben werden muss. Gerne kann das Formular schon ausgefüllt zum Beratungstermin mitgenommen werden.

Die Grafschafter Volksbank eG verlost unter allen Teilnehmern, die sich im Aktionszeitraum 11.05.2020 bis 31.10.2020 beraten lassen, ein Netto-Monatsgehalt / Netto-Azubi-Gehalt. Das Netto-Monatsgehalt / Netto-Azubi-Gehalt ist der Betrag, der zum Ausbildungsbeginn bzw. in Ausübung der Ausbildung oder zum Berufsstart bzw. Ausübung des Berufs für einen Kalendermonat überwiesen wird, ohne Sonderzahlungen (Bonus, Urlaubsgeld). Voraussetzung für die Überweisung des Geldpreises ist der Nachweis der Lohn- bzw. Gehaltsabrechnung. 

Die Daten unterliegen den Bedingungen des Bundesdatenschutzgesetzes und werden ausschließlich im Rahmen dieser Verlosung und deren Abwicklung verarbeitet und genutzt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Aus allen Teilnehmern wird nach Ablauf des Teilnahmezeitraum insgesamt ein Gewinner durch Losziehung ermittelt. Mit der Erklärung, den Gewinn anzunehmen, erklärt sich die/der Gewinner damit einverstanden, dass ihr/sein Name sowie der Umstand, dass sie/er die Verlosung gewonnen hat, öffentlich bekannt gegeben wird. Sie/er erklärt sich ferner damit einverstanden, dass von ihr/ihm bei der Gewinnübergabe Lichtbilder gefertigt und veröffentlicht werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Grafschafter Volksbank eG ist berechtigt, Teilnehmer bei Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen oder bei Verdacht der Manipulation von der Teilnahme oder vom Gewinn auszuschließen.

Einverständniserklärung für Minderjährige

Formular hier downloaden und bitte zum Beratungsgespräch mitbringen.